April 2017

Mehr Leben

Mehr Leben

Was nach 7 Wochen mehr Licht, mehr Nähe, mehr Zeit, mehr Wut, mehr Kraft, mehr Sehen und mehr Stille bleibt? Vor allem eins: Mehr Leben. Danke für euer Mehr-Weg-Begleiten in den letzten Wochen. Frohe Ostern, frohes Leben. Und auf Wiederlesen.

Mehr Stille

Mehr Stille

Hanna: Manchmal braucht es diesen Moment, in dem alles kurz zum Erliegen kommt. Innehält, still wird. Man nennt das: Das Glück der Lücke. Es meint die Pause zwischen zwei Sätzen, den Wechsel von Ebbe und Flut, die Entscheidung zwischen Stehenbleiben und Weitergehen. Manchmal braucht es diesen Moment, diese Stille, diese Lücke, um zu verstehen, zumindest ein Mehr Stille weiterlesen

Mehr Sehen

Mehr Sehen

Hanna: Ob in Norddeich oder am Rheinufer: Als kleines Mädchen wollte ich immer durchs Fernglas gucken. Durch eins von diesen feststehenden Dingern, die wie eine Einladung zu einer besseren Sicht an spannenden Plätzen warten und die den Blick doch erst freigeben, wenn man eine Münze in den silbernen Schlitz steckt. Da kleine Mädchen aber selten über Mehr Sehen weiterlesen